Bioenergie NÖ Nahwärmeanlage Drösing III

Kesselleistung:
150 kW
 
Anschlussleistung:
148 kW
 
Wärmekunden:
12 Wohnhäuser
 
Netzlänge:
255 m
 
Biomasseeinsatz:
103 to atro
 
CO2-Einsparung:
89 to
 
Projektbeschreibung
Die Bioenergie NÖ Anlage Drösing III versorgt 12 Wohnhäuser mit Wärme aus Biomasse der angrenzenden March Auen. Ein 150 kW Biomassekessel + Pufferspeicher im Heizhaus stellt die Wärme bereit. die Verteilung erfolgt über ein erdverlegtes vorisoliertes Fernwärmenetz. Bei den Abnehmern wurden FW-Stationen installiert. Zwischen den Anlagen Drösing I und III wurde mittlerweile ein Netzschluss hergestellt. Dadurch wurde die Ausfallsicherheit erhöht. Im Sommer muss nur ein Kessel betrieben und betreut werden.
 
 
 
 

AGRAR PLUS GmbH.
Grenzgasse 10
A-3100 St. Pölten

T: +43 2742 352234-0
F: +43 2742 352234-4

office@agrarplus.at

AGRAR PLUS GmbH.
Büro Weinviertel
Bahnstraße 12
A-2020 Hollabrunn

T: +43 2952 35223
F: +43 2952 35223-960

weinviertel@agrarplus.at