Exkursion ins Frankenland mit den Weinviertler Kellergassenführern im Mai 2017

Umsetzungsjahr:
2017
 
Projektbeschreibung

KellergassenführerInnen im Frankenland

Eine dreitägige Fachexkursion führte die KellergassenführerInnen aus dem Weinviertel ins Weinland Franken. Die Wein-Gästeführer aus Franken, mit denen es langjährige Kontakte gibt, hatten gemeinsam mit AGRAR PLUS  ein umfangreiches Exkursionsprogramm zusammengestellt. Knapp 40 Kellergassenführerinnen unter der Leitung des Obmannes Prof. Dr. Joachim Maly, holten sich wertvolle Anregungen.

 Schmucke Weinorte wie Sommerach oder Escherndorf an der berühmten Mainschleife wurden besichtigt - stets begleitet von den Wein-Gästeführern. In den Weingütern kam man dem berühmten Bocksbeutel auf die Spur und in den Weingärten wurde eifrig gefachsimpelt.

Historische Weinkeller in Würzburg zeigen von der Bedeutung des Weinbaus und die intensive Arbeit der Wein-Gästeführer bringt Weinliebhaber und Interessierte ins Frankenland. Auffällig war aus Sicht der Exkursions-Teilnehmer die intensive Kooperation der Akteure, vom Weinbauern über die Gemeinden, die Zimmervermieter  bis hin zur lokalen Gastronomie. Alle scheinen an einem Strang zu ziehen und präsentieren die Region als DAS Weinland am Main.

 Nach vielen Stunden im Bus erreichten die KellergassenführerInnen schließlich wieder die Heimat, so manche Bocksbeutelflasche als Mitbringsel im Gepäck aber auf jeden Fall voll beladen mit vielen neuen Ideen und Möglichkeiten für die Weinviertler Kellergassen.

 

 
 
 
 

AGRAR PLUS GmbH.
Grenzgasse 10
A-3100 St. Pölten

T: +43 2742 352234-0
F: +43 2742 352234-4

office@agrarplus.at

AGRAR PLUS GmbH.
Büro Weinviertel
Bahnstraße 12
A-2020 Hollabrunn

T: +43 2952 35223
F: +43 2952 35223-960

weinviertel@agrarplus.at