Holzgastagung 2013

Umsetzungsjahr:
2013
 
Projektbeschreibung
Im Zuge des grenzüberschreitenden Programms INREN wurde ein Holzgasseminar mit dem Titel "Holz gibt Gas in regionalen Nahwärmeanlagen! Geht das?" organisiert. Durch die Vorträge wurden die Rahmenbedingungen in Österreich und der Slowakei erörtert. Der grundlegenden Technologie wurde in zwei Vorträgen auf den Grund gegangen. Firmen konnten über ihren Entwicklungsstand in Kurzpräsentationen informieren. Der Standpunkt des Landes NÖ und eine Machbarkeitsstudie am Beispiel einer Bioenergie NÖ Nahwärmeanlage wurde präsentiert.
Mit 170 Teilnehmern wurde das große Interesse am Thema offenkundig dargelegt.

Zusammenfassend war mit nach Hause zu nehmen, dass mit den vorhandenen öffentlichen Rahmenbedingungen eine Umsetzung von Holzgasanlagen, wenn auch schwierig, dennoch möglich und machbar sein kann. Es bedarf jedoch der Betrachtung des Projekts mit fairen umfassenden Kosten und die Diskrepanz volatiler Rohstoffkosten mit fixen Einspreisetarifen ist zu berücksichtigen. Die technische Machbarkeit und Funktionalität ist bei entsprechender Betreuung und Beschickung der Anlagen gegeben. 

Die Vorträge auf Deutsch und Slowakisch sind auf http://agrarplus.at/downloads.html#holzgasseminar2013 downloadbar.
 
 
 
 

AGRAR PLUS GmbH.
Grenzgasse 10
A-3100 St. Pölten

T: +43 2742 352234-0
F: +43 2742 352234-4

office@agrarplus.at

AGRAR PLUS GmbH.
Büro Weinviertel
Bahnstraße 12
A-2020 Hollabrunn

T: +43 2952 35223
F: +43 2952 35223-960

weinviertel@agrarplus.at