wein.wild.weinviertel 2021 im Schloss Eckartsau

Am 19. September 2021 dreht sich alles rund um Jagd, Wild und Natur

 Eckartsau – Das Festival, das sich allen Themen rund um Jagd und Natur widmet, bietet vor allem ein Erlebnis für die ganze Familie. Am 19. September werden bei „wein.wild.weinviertel“ im Schloss Eckartsau von 10 bis 18 Uhr zahlreiche Aussteller zu besuchen sein. Veranstalter ist die Genussregion Weinviertler Wild.

Neben jagdlichen Geschenkideen, Deko oder Jagdschmuck gibt es auch eine Trachtenmodenschau. Eine mobile Waldschule zeigt den Kindern die Geheimnisse von Wald und Natur. Führungen im Jagdschloss Eckartsau mit den kaiserlichen Prunkräumen und der Wildkammer werden ebenso angeboten. Für das leibliche Wohl stehen zahlreiche Wildproduzenten und Erzeuger von regionalen Köstlichkeiten zur Verfügung. Bier vom Storchen-Bräu und ausgewählte Winzer sorgen für Erfrischung. Erstmalig wird die Jagdhornbläser-Challenge NÖ durchgeführt, die den Schlosspark mit jagdlichen Klängen erfüllen werden.

Bei freiem Eintritt – unter Einhaltung der 3-G-Regel – findet die Veranstaltung im Schlosspark und im Innenhof des Schlosses Eckartsau statt. Als Ehrengast wird Landesjägermeister Josef Pröll die Eröffnung von „wein.wild.weinviertel“ vornehmen.

Nähere Infos unter http://www.weinviertler-wild.at/ und auf facebook.

Zurück

nach oben