Mostbarone studieren Rubin carnuntum

Die beiden Stellvertreter Manfred Zeilinger (links) und Josef Zeiner (rechts) gratulieren dem neuen Primus Johannes Scheiblauer. Bildquelle: Moststraße

Im Rahmen ihrer alljährlichen Klausur haben die Mostbarone heuer in Hainburg getagt.

Die Klausur wurde in bewährter Tradition durch Josef Breinesberger von AGRAR PLUS moderiert. Neben vielen internen Angelegenheiten war es den Mostbaronen auch ein Anliegen, von den Erfahrungen in der Weinregion Carnuntum zu profitieren. So gab es einen regen Austausch mit dem langjährigen Präsidenten des Vereins Rubin Carnuntum Robert Payr.

Mit besonderem Interesse wurden auch die Erfahrungen der jungen Winzerin Michaela Riedmüller im Zusammenhang mit ihren Aktivitäten im Bereich der Spontanvergärung verfolgt.

Nachdem es bei den Mostbaronen üblich ist, dass der Vorsitz jährlich wechselt, stand bei der Klausur auch die Wahl eines neuen Primus an. Johannes Scheiblauer, Mostbaron und Hotelier, wurde die Ehre zu Teil, dass er dieses Amt im Jahr 2020 ausüben darf. Der scheidende Primus von 2019, Manfred Zeilinger dankte seinen Kollegen für die Unterstützung bei allen Aktivitäten im abgelaufenen Jahr und steht Primus Scheiblauer neben Josef Zeiner als dessen Stellvertreter zur Verfügung.

Öffentlich wird die Primusübergabe bei der Most-Wallfahrt am 31. März 2020 in Neuhofen stattfinden.

Rückfragen:
Dipl.-Päd. Ing. Josef Breinesberger
Grenzgasse 10
3100 St. Pölten
02742/352234
office@agrarplus.at

Zurück

AGRAR PLUS GmbH.
Grenzgasse 10
A-3100 St. Pölten

T: +43 2742 352234-0
F: +43 2742 352234-4

office@agrarplus.at

AGRAR PLUS GmbH.
Büro Weinviertel
Bahnstraße 12
A-2020 Hollabrunn

T: +43 2952 35223
F: +43 2952 35223-960

weinviertel@agrarplus.at